Mehrsprachige Corporate Website.

HOBART GmbH
referenz-detail-hobart-desktop

Aufgabenstellung

Im Zuge des umfassenden Website-Relaunches galt es, das breite und beratungsintensive Produktportfolio den einzelnen Branchen und Ländermärkten zugänglich zu machen und durch eine gezielte Endkundenansprache die Online-Leadgenerierung auszubauen. Im Fokus standen dabei vor allem die einfache und eigenständige Pflege der Content- und Produktbereiche über alle Sprachversionen hinweg sowie die Integration/Anbindung eines digitalen Assetmanagement Tools zur zentralen Verwaltung der Produktbilder und der Downloaddokumente.

Lösung

Um Kunden und Interessenten bei ihrer Suche nach einem passenden Produkt möglichst schnell zum Ziel zu bringen, wurden verschiedene Einstiegsmöglichkeiten in die HOBART Produktwelt geschaffen:

So werden in der Produktnavigation Icons zur Darstellung der einzelnen Produktbereiche eingesetzt. Ein Einleitungstext und ein Bild zum jeweiligen Produktbereich erleichtern die erste Orientierung. Im neuen Produktberater kann der User mit wenigen Klicks seine Anforderungen an das Wunschgerät eintragen und im Handumdrehen erhält er eine erste Empfehlung für das richtige Spülmaschinen-Modell.

Im Bereich der Branchenlösungen wird den Usern der Einstieg durch die Clusterung des Portfolios in verschiedene Einsatzbereiche erleichtert. Um die umfangreichen Features von Gläser-, Geschirr- und Universalspülmaschinen und Spülanlagen aus den Produktbroschüren auch online darzustellen wurde hierfür auf den Featureseiten eine mehrstufige Übersicht gewählt, welche die Produkte zuerst nach verschiedenen Kategorien filtert. Danach wird die Möglichkeit geboten sich detailliertere Informationen zu den einzelnen Features inkl. Videos, Animationen und Auflistungen der dazugehörigen Produkte anzeigen zu lassen.

Hoher Dienstleistungscharakter

Der Produktbereich (Produktübersichts- und Produktdetailseiten, verlinken) wurde übersichtlicher und großzügiger gestaltet. Die Bilder und Downloads kommen direkt aus dem Digital Asset Management Tool Bynder, so dass hier keine Daten doppelt gepflegt werden müssen. Der User erhält hier zudem die benötigten Kontaktinformationen sowie die Möglichkeit, Angebote anzufordern und Produkte zu vergleichen.

Um dem hohen Servicecharakter auch online gerecht zu werden, stehen Küchenplanern, Vertriebs- und Servicepartnern im Bereich des Dokumentendownload eine Vielzahl an Dokumenten zum Download zur Verfügung. Diese können nach verschiedenen Kriterien zunächst gefiltert und dann heruntergeladen werden. Gepflegt werden die Daten für alle Sprachen einmal zentral über das Digital Asset Management Tool Bynder.

Autorisierte Partner können sich darüber hinaus für einen Partnerbereich registrieren. Dieser bietet Daten und Fakten zu verschiedenen Service- und Vertriebsinformationen, Zeichnungen, BIM-Daten sowie eine Newsletteranmeldung für das „HOBART Produkt intensiv“ Format.

Onlineshop für Chemieprodukte

Im OnlineshopHYLINE Chemieprodukte können Kunden die HYLINE Reinigungschemieprodukte für alle Maschinentypen bestellen. Vom Reiniger über Klarspüler bis hin zu weiteren Reinigungsprodukten bietet HOBART die passenden Produkte für alle Arten von Spülgut wie Porzellan, Glas, Besteck, Kunststoff oder Aluminium.

Neue Wege auch im Design

Das Design der neuen Website wirkt großzügig und souverän, ohne die Anforderungen an ein funktionelles responsives Design zu vernachlässigen. Im Gegensatz zu dem sonst in der Branche üblichen Industrie- und Aluminiumlook sind alle UI-Elemente modern, luftig und leicht gestaltet. Der inhaltliche Schwerpunkt der Bildsprache und der Grafiken liegt weniger auf den Maschinen an sich, sondern vielmehr auf den Lösungen, mit welchen sie den Menschen ihren Arbeitsalltag erleichtern.

Kundenbindung durch effizientes E-Mail-Marketing

Im Rahmen des Relaunches wurden auch die Newsletterformate – passend zum neuen CI und Design der HOBART Website - überarbeitet und neu aufgesetzt. Die Newslettertemplates wurden als Vorlagen programmiert, so dass HOBART zukünftig Newsletter selbst erstellen und versenden kann.

Weitere Sprachvarianten in Planung

Aktuell sind die deutsche und die englische Sprachvariante online. Bis Ende 2018 sind die Go-Lives von noch 8 weiteren Sprachversionen geplant.

mitarbeiter-wolfgang-wagner-portrait
Wolfgang Wagner
Geschäftsführer / Managing Director
Beratung vereinbaren.
zur Übersicht
Diese Website verwendet Cookies

Wenn Sie der Cookie-Nutzung zustimmen, können wir unsere Inhalte nach Ihren Bedürfnissen gestalten.
Jegliche Auswertung erfolgt anonymisiert. Mehr Informationen über Cookies und die Option, der Cookie-Verwendung zu widersprechen enthält unsere Datenschutzerklärung.

Verstanden & Akzeptiert
Mehr Infos